CDU

Hoher Besuch zur jecken Zeit!

22. 02.19

DÜSSELDORF/ WACHTENDONK. Über 123 Prinzen, Prinzessinnen und Dreigestirne aus ganz Nordrhein-Westfalen kamen vergangenen Dienstag, 19.02.2019, nach Düsseldorf und machten das Landesparlament für einen Tag zum „Närrischen Landtag“.

Am diesjährigen jecken Treiben nahmen auch Repräsentanten des niederrheinischen Karnevals teil. Margret Voßeler-Deppe empfing das Wachtendonker Dreigestirn mit Prinz, Martin Roch; Bauer, David Eymael und Jungfrau, Jörg Blum (Jolina) in der Bürgerhalle des Landtags. Verstärkt wurde die närrische Delegation durch Frank Kammann sowie die Adjutanten Marco Volpe und Ralf Warlich

Hier sorgten die Tollitäten und ihre Begleitungen für tolle Stimmung und wurden auch durch den Landtagspräsidenten André Kuper willkommen geheißen. Das Präsidium des Landtags Nordrhein-Westfalen ehrte in diesem Jahr mehrere Närrinnen und Narren für ihre Verdienste um das Karnevalsbrauchtum. Zum Närrischen Landtag kamen insgesamt mehr als 123 Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus allen Landesteilen ins Parlamentsgebäude in Düsseldorf. und sorgten für ausgelassene Stimmung ein buntes karnevalistisches Programm im nordrhein-westfälischen Landtag.